Home / Microwelle

Microwelle

MicrowelleSie suchen eine gute und verlässliche Microwelle, weil Sie beruflich voll ausgelastet sind und nach einem harten Tag Zuhause eine leckere warme Mahlzeit genießen wollen? Dann sind Sie hier genau richtig. Manchmal hat man einen harten Arbeitstag, das ist vollkommen normal. Manche Leute kommen jedoch immer sehr spät von der Arbeit und wollen eigentlich nur noch entspannen. Wenn jetzt noch gekocht, geputzt und gespült werden muss, können diese sonst so einfachen Aufgaben zu echter Schufterei werden. Für diesen und viele andere Fälle wurde die Microwelle entwickelt! Mit der Mikrowelle können Sie Ihre Lieblingsmahlzeit vorbereiten, einfrieren und wenn Sie mal einen harten Tag haben sofort erwärmen und genießen. So können Sie ohne viel Arbeit leckeres Essen genießen und den Rest des Abends entspannen. Wenn Sie sich für eine gute Mikrowelle interessieren, dann lesen Sie jetzt weiter, weil wir in diesem Artikel klären wollen, worauf es beim Kauf einer Microwelle ankommt und welche Kriterien man beachten sollte.

Hauptkriterien – Microwelle

Beim Kauf einer Microwelle gibt es einige Faktoren zu beachten. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die meisten Mikrowellen nicht, dabei gibt es große Unterschiede bei der Qualität der Microwellen. Auf folgende Kriterien wollen wir in diesem Artikel näher eingehen:

Kriterien

  • Größe
  • Leistung
  • Leistungsstufen
  • Fassungsvermögen
  • Programme
  • Zusätze

Zuallererst wäre da die Größe der Microwelle. Die Größe sollte bei jeder Entscheidung zu dem Platz, der verfügbar ist, passen. Außerdem wirkt sie sich auf die Preis-Klasse und auf das Fassungsvermögen Ihrer Mikrowelle aus. Die Größe der Mikrowelle wird von den meisten Herstellern in Breite x Höhe x Tiefe in Zentimetern angegeben, was aber bei manchen Hersteller anders sein kann. Achten Sie deswegen bitte auf die Hinweise auf der Verpackung oder bei Amazon. Denn wenn die Microwelle nicht in die Küche passt, kann sie noch so gut sein, passt aber trotzdem nicht.

Bei der Leistung der Mikrowelle gilt zu beachten, dass die maximale Leistung unter keinen Umständen unter 700 Watt Leistung liegen darf. Das liegt daran, weil für die Microwelle mindestens 700 Watt Leistung gebraucht werden, um jede Aufgabe zuverlässig zu erledigen. Im Klartext bedeutet das: Wenn die Mikrowelle nicht genug Leistung bringt, kann sie manche Sachen nicht erwärmen oder liefert schlechte Ergebnisse ab. Natürlich kann die Microwelle auch mehr Leistung haben, als benötigt wird. Das wirkt sich positiv auf die Geschwindigkeit, in der das Essen erwärmt werden kann, aus. Negativ hierbei ist aber, dass dadurch der Preis ein wenig steigt und das Gerät mehr Strom verbraucht.

Jetzt zu den Mikrowelle Bestsellern gelangen!

Bei den Leistungsstufen der Mikrowelle ist wichtig, dass genügend Stufen da sind, um die Leistung präzise und zuverlässig einstellen zu können. Hierbei dürften 4 Leistungsstufen völlig ausreichen, um die Leistung relativ präzise bestimmen zu können. Hierbei gilt: Je mehr Stufen vorhanden sind, desto besser und einfacher können Sie die Wattleistung bestimmen. Wenn Sie eine Mikrowelle mit vielen Stufen haben, dann sind Sie sicher, dass das Essen immer perfekt erwärmt wird und Ihr Essen und die Mikrowelle keinen Schaden nehmen.

Wenn es um das Fassungsvermögen der Microwelle geht, dann sollten Sie es nach Ihrem Bedarf wählen. Brauch Ihre Mikrowelle viel Innenraum oder eher weniger? Wenn Sie zum Beispiel nur Teller, die mit Essen befüllt sind, in Ihrer Mikrowelle erwärmen wollen, dann dürfte sogar schon ein Fassungsvermögen von 17 Litern reichen. Aber wenn Sie zum Beispiel eine Mikrowelle mit Heißluft-Funktion wollen und mit Ihr einen Backofen ersetzen wollen, dann müssen Sie schon ein Fassungsvermögen von ungefähr 30 Litern in Betracht ziehen.

Die Programme einer Microwelle sind sehr interessant. Einerseits können Programme sehr nützlich sein und viel Zeit sparen, aber andererseits wollen Sie wahrscheinlich auch nicht zu viele Knöpfe auf der Oberfläche habe, sodass Sie sich die einzelnen Programme mühsam heraussuchen müssen. Ungefähr 10 Programme reichen schon aus, um die wichtigsten Programme abzudecken. Sehr nützliche Programme sind hierbei zum Beispiel die Funktionen für Fleisch und Fisch, welche sehr gute Ergebnisse liefern und das Fleisch besonders schonend erhitzen, sodass es noch saftig bleibt.

Checkliste – Microwelle

  • Größe
  • Max. Leistung (700 Watt mindestens)
  • Leistungsstufen
  • Fassungsvermögen
  • Programme

Microwelle – Zusätze

Bei den Zusätzen der Microwelle handelt es sich um zusätzliche Funktionen, die Ihnen ganze Küchengeräte ersetzen können und damit nicht nur eine Menge Platz, sondern auch eine Menge Arbeit sparen. Diese Küchengeräte sind zum Beispiel ein Ofen, ein Dampfgarer und ein Grill.

Die Dampfgarer-Funktion der Microwelle dünstet Ihnen Ihr Gemüse auf die perfekte Temperatur und schont dabei zusätzlich die Vitamine, Konsistenz und den Geschmack des Gemüses. Dadurch können Sie die leckersten Gerichte zubereiten und dazu sogar noch super gesund essen. Für jeden Elternteil ist dies eine sehr tolle Funktion, weil Sie damit Ihrem Nachwuchs leckeres und gesundes Essen zubereiten können und dadurch Ihrem Kind das beste Essen liefern.

Mit der Heißluft-Funktion der Microwelle lassen sich leckere Gebäcke und sogar Pizza in der Microwelle zubereiten, wie als wäre sie ein Ofen. Auf diese Weise können Sie sich einen Ofen praktisch sparen, zumindest wenn Sie genug Fassungsvermögen für Ihre Microwelle haben. Ein Fassungsvermögen von 25 Litern reicht aus, um jede normale Pizza zubereiten zu können. Ab einem Fassungsvermögen von 30 Litern können Sie  dann sogar ein Gitter einfügen, womit Sie auf 2 Ebenen gleichzeitig backen können. Das eignet sich besonders für Familien und Pärchen, weil man dort gleich zwei leckere Pizzen für einen schönen Abend machen kann.

Jetzt zu den Mikrowelle Bestsellern gelangen!

Die Grill-Funktion ist eine Funktion, die bei praktisch jeder Microwelle vorhanden ist. Mit der Grill-Funktion können Sie leckere Würstchen, saftiges Fleisch und allerlei Arten von Gemüse in Ihrer Mikrowelle grillen. Das gute daran ist, dass es sehr schnell ist, sehr einfach ist und Sie es sich sparen immer einen Grill in der Küche zu haben.

Microwelle – Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass eine Microwelle ein top Produkt ist. Nicht nur, dass Sie eine menge Zeit und Arbeit sparen, wenn Sie dann nachhause kommen. Sie können dazu sogar noch entspannen und einen schönen Abend alleine, mit Freunden oder mit Ihrer Familie verbringen. Stellen Sie sich vor: Sie kommen nach der Arbeit nachhause, hatten einen Arbeitstag und nun steht das Essen für Sie bereit und ist lediglich einen Knopfdruck und 2 bis 3 Minuten Wartezeit von Ihnen entfernt. Zusätzlich dazu können Sie auch die leckersten Gerichte herstellen, indem Sie eine der Zusatzfunktionen benutzen. Mit dem Dampfgarer zum Beispiel können Sie leckeres Gemüse genießen und das nach nur wenigen Minuten. Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesem Artikel bei der Entscheidung geholfen haben und sprechen an dieser Stelle eine klare  Kaufempfehlung für jede Microwelle, die unsere Kriterien besteht, aus.

Jetzt zu den Mikrowelle Bestsellern gelangen!