Home / Backofen mit Mikrowelle

Backofen mit Mikrowelle

Backofen mit MikrowelleWenn Sie viele Küchengeräte besitzen, werden Sie sicherlich das Problem kennen, dass einfach nicht genug Platz ist, um alle Küchengeräte oder gar neue Küchengeräte unterzubringen. Das kann vor allem, wenn Sie ein tolles neues Gadget für Ihre Küche gefunden haben, sehr ärgerlich sein, weil Sie es einfach nicht unterbringen können. Da kann es echt nützlich sein, zwei Geräte miteinander zu vereinen und eine Kombination aus Beiden zu erstellen. Der Backofen mit Mikrowelle ist so eine Erfindung und dazu noch eine sehr gute Kombination dieser beiden wichtigen Bestandteile jeder Küche.

Backofen mit Mikrowelle – Hauptkriterien

Das Wichtigste, worauf Sie beim Kauf eines Backofen mit Mikrowelle achten müssen, ist die maximale Watt-Leistung des Backofens. Die maximale Leistung sollte bei mindestens 700 Watt Leistung liegen. Das ist wichtig, damit die Mikrowelle genug Leistung liefert um alle Arbeiten zuverlässig zu erledigen. Wenn die maximale Leistung darunter liegt, kann es sein, dass Sie manche Nahrungsmittel nicht richtig erwärmen können.

Der  nächste wichtige Punkt ist die Größe des Backofen mit Mikrowelle. Die Größe muss logischerweise passend zu Ihrer Küche sein, weil Sie den Backofen mit Mikrowelle dort sonst nicht unterbringen können. Die Größe wird meistens in Breite x Höhe x Tiefe in Zentimetern angegeben. Das kann aber von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein.

Der drittwichtigste Punkt ist das Fassungsvermögen des Backofen mit Mikrowelle. Das Fassungsvermögen steht dafür, wie viel in die Mikrowelle reinpasst. Bei einem Fassungsvermögen von 25 Litern können Sie zum Beispiel schon eine Pizza in dem Backofen zubereiten. Ab 30 Litern können Sie mit dem Backofen mit Mikrowelle bereits Ihren richtigen Backofen ersetzen und mit nur einem Fassungsvermögen von 17 Litern können Sie lediglich Brötchen aufbacken.

Profi-Tipp: Achtung! Stellen Sie keine Teller mit Goldrand oder Besteck in die Mikrowelle. Die Zinken der Gabel beispielsweise könnten für Spannungssprünge und damit für Funken sorgen und die Mikrowelle in Brand setzen.

Eine hohe Zahl an Leistungsstufen einer Mikrowelle sind nützlich, um die Watt-Leistung präziser bestimmen zu können. Wenn Sie viele Stufen haben ist es viel leichter, die Leistung präzise einzustellen und Sie können sich sicher sein, dass das Gericht auch perfekt erwärmt wird und außerdem laufen Sie nicht Gefahr etwas zu verbrennen.

Die Programme des Backofen mit Mikrowelle sind ein interessantes Thema. Es gibt einige sehr nützliche Programme und sehr viele unnötige Programme. Im Grunde genommen kann man sagen, dass Ihre Mikrowelle 5-10 Programme haben sollte. Programme wie zum Beispiel die Programme für Fisch und Fleisch sind sehr ausgereift und funktionieren sehr gut. Programme, wie die „Pizza-Funktion“, sind nicht so ausgereift und funktionieren von Pizza zu Pizza unterschiedlich gut.

Die wichtigste Funktion für einen Backofen mit Mikrowelle ist jedoch die Heißluft-Funktion. Diese ist dafür verantwortlich, dass Sie mit dem Backofen überhaupt backen können. So können Sie leckere Brötchen, knusprige Pizzen und sogar allerlei Backwaren in kurzer Zeit zubereiten und genießen. Viele Ihrer Verwandten werden begeistert sein, wie gut die Ergebnisse sind, die Sie mit dem Backofen mit Mikrowelle erzielen, weil Sie darin die leckersten Gerichte zubereiten können und das mit nur sehr wenig Aufwand.

Backofen mit Mikrowelle – Checkliste

  • Max. Leistung (mindestens 700 Watt)
  • Programme
  • Größe
  • Leistungsstufen
  • Heißluft
  • Fassungsvermögen

Backofen mit Mikrowelle – Fazit

Abschließend sagen wir, dass ein Backofen mit Mikrowelle eine sehr nützliche Anschaffung ist. Sie werden viel mehr Platz haben für andere Küchengeräte, weil Sie die beiden klobigen Küchenbestandteile miteinander vereint haben.

Sie werden die leckersten Gerichte in dieser Kombination aus Backofen und Mikrowelle zubereiten können und werden viel weniger Zeit und Aufwand dafür benötigen. Ihre Verwandten werden, genauso wie Sie, davon begeistert sein, wie gut der Backofen mit Mikrowelle funktioniert und höchstwahrscheinlich nachfragen, wo Sie diesen bekommen haben. Wir sprechen von unserer Seite eine ganz klare Kaufempfehlung für den Backofen mit Mikrowelle aus, weil wir vollster Überzeugung sind, dass Sie mit diesem Gerät voll und ganz zufrieden sein werden.